Lokales Bündnis für Familie

ein starkes Netzwerk

Die Lenkungsgruppe

Das Lenkungsgremium besteht aus Vertretern aller Bündnis-Partner. Sie hat die Aufgabe, die Ideen und Vorschläge der Arbeitsgruppen zu koordinieren, zu unterstützen und in gemeinsame Projekte einfließen zu lassen. Sie ist ein wichtiges Gremium der Entscheidungsfindung und schließlich das Bindeglied zwischen Idee und Umsetzung. Das Lenkungsgremium tagt regelmäßig im Rathaus der Stadt Heide.

Projekte und Veranstaltungen

Pflanzaktion "Heide blüht auf"

Wer seine Stadt verschönern möchte, geht am Besten mit gutem Beispiel voran! Genau das haben sich die Aktiven des Lokalen Bündnisses für Familie gedacht und das Projekt "Lebensraum Heide" initiert.

Unter dem Motto "Heide blüht auf" wurden in der Heider Innenstadt an verschiedenen Orten neue Beete angelegt und Blumen gepflanzt. Unterstütz wird die Pflanz- und Verschönerungsaktion vom Heider Baumarkt Toom, der Heider Kindertafel, der AWO und dem Seniorenbeirat der Stadt Heide.

Die Pflanzaktion "Heide blüht auf" soll zukünftig weiter fortgesetzt werden. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich beim Lokalen Bündnis für Familie der Stadt Heide zu melden!

Präventionsprojekt "Klasse 2000"

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen! Das Lokale Bündnis für Familie unterstützt in den Heider Grundschulen das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in den Klassenstufen eins bis vier.

"Heider Bürgerbrunch" auf dem autofreien Marktplatz

Drei autofreie Sonntage auf dem Heider Marktplatz bildeten im Jahr 2016 den Auftakt einer längerfristig angelegten Umgestaltung des größten deutschen Marktplatzes. Gemeinsam mit lokalen Akteuren und den Bürgerinnen und Bürgern soll ein modernes Gestaltungs- und Nutzungskonzept für das Heider Wahrzeichen entstehen. Das Lokale Bündnis engagierte sich mit einem großen "Bürgerbrunch" an dem Projekt.

Spendenaktion mit der Big Band der Bundeswehr

In den vergangenen Jahren veranstaltete das Lokale Bündnis für Familie mehrere Benefizkonzerte mit der Big Band der Bundeswehr auf dem Heider Marktplatz. Während des Open-Air-Konzertes wurden Spenden gesammelt, die zum Beispiel an das Präventionsprojekt Klasse 2000 gingen. Diese Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie unterstützt Heider Grundschüler in ihrer gesundheitlichen und sozialen Entwicklung.

Interkulturelles Fest in Heide

Vielfalt feiern – das steht beim alljährlichen Interkulturellen Fest in der Dithmarscher Kreisstadt im Mittelpunkt. Gemeinsam organisieren die Stadt Heide, der Kreis Dithmarschen, der Runde Tisch für Integration, das Lokale Bündnis für Familie ein buntes Fest mit kulinarischen Köstlichkeiten, vielfältigen Informationen und guter Unterhaltung.

Zurück